Einsendungen

Home/Einsendungen

Einsendungen

1. Welche Bilder kommen für den Blog in Frage?

Auf paula-will-heiraten.de stehen Hochzeitsreportagen und Styled Shoots aus Deutschland, am liebsten dem Raum Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thürignen im Vordergrund. Daneben kommen auch außergewöhnliche Destinationshochzeiten in Frage.

Moderne Hochzeitsreportagen mit kreativen DIY-Ideen, mit charakterstarken Brautpaaren. Urbane Eheschließungen, freie Trauungen, außergewöhnliche Locations und schöne Kirchen. Hochzeitstage voller Lachen und Liebe und das alles in und um Leipzig oder dem Bundesland Sachsen – damit seid ihr hier richtig!

2. Warum sind die Bilder auf den deutschsprachigen Raum, explizit Sachsen beschränkt?

Paula lässt sich gerne von internationalen Hochzeiten und Trends inspirieren, möchte aber ein realistisches Bild der sächsischen Hochzeitswelt abbilden und die lokalen Dienstleister unterstützen und vorstellen.

3. Wie reiche ich meine Bilder ein?

Bitte sende bis zu fünf aussagekräftige Bilder per E-Mail an info@paula-will-heiraten.de. Hochzeitsfotografen können bis zu 7 Motive einsenden.

Paula antwortet normalerweise innerhalb von ein bis zwei Wochen. Bitte habt Verständnis dafür, dass Paula aktuell aufgrund der zahlreichen Anfragen leider keine Zeit hat, ganze Webseiten zu erkunden und nach passenden Beiträgen zu suchen. Vielen Dank!

4.  Wie und mit welchen Formaten übersende ich eine Reportage?

Bitte wähle bis zu 30 Bilder für eine Hochzeitsreportage aus. Für das Bloglayout eignen sich Querformate am besten.

Liefere alle Hoch- und Querformate in einer Breite von 850 Pixeln bei 72 dpi.

Bitte benenne jede Bilddatei mit Deinem Namen und einer fortlaufenden Bildnummer, zum Beispiel: “HansMustermannPhotography_1″. Bitte keine Umlaute und Sonderzeichen verwenden.

Übermittele die Bilder bitte per Dropbox-Link. Falls Du keinen Zugriff auf Dropbox hast, schicke die Bilder bitte als zip-Datei. Bitte benenne den Bildordner mit Deinem Namen

5. Wann wird mein  DIY Beitrag veröffentlicht?

Manchmal geht es ganz schnell, bei anderen dauert es ein wenig länger – das kommt ganz auf das Thema und die Idee an! Generell werden alle aktuell angenommenen Beiträge in dieser Rubrik auf dem Blog veröffentlicht.

Vor der Veröffentlichung erhältst Du den Artikel zur Ansicht und Freigabe zugeschickt, in dieser E-Mail ist dann auch der geplante Erscheinungstermin genannt. Bitte habt Verständnis dafür, dass sich der Veröffentlichungstermin kurzfristig verschieben kann – Paula muss als One-Woman-Redaktion manchmal spontan zeitlich umdisponieren.

Bitte habt Verständnis dafür, dass es mir aufgrund der zahlreichen Anfragen und Mails zeitlich einfach nicht mehr möglich ist, auf (wiederholte) Rückfragen zu reagieren. Bitte geduldet euch, bis ich mich mit einem konkreten Datum bei euch melde, vielen Dank.

Print Friendly